BPT710 + Empfänger BPT003

89,95 €

  • 1 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

BPT710 Drahtloser Raumthermostat zur Steuerung elektrischer Heizungen - programmierbar

 

Dient zur automatischen Regulierung von elektrischen Heizungen (Direktheizungen, Infrarotheizungen) in Einfamilienhäusern, Wohnungen, Büros , ect. Durch Verwendung des Thermostates BPT710 können Sie Ihre Heizkosten senken und gleichzeitig den Wärmekomfort zur gewünschten Zeit erhöhen.

 

Komfortable Lösung für elektrische Raumheizung, misst die Raumtemperatur und regelt die Heizung nach den eingestellten Sollwerten. Kann bis zu 9 Funk-Empfänger bedienen, z.B. BTP001, BPT002 oder BTP003 Kosten- und Energieersparung in der Urlaubszeit. Temperaturabsenkung beim Lüften hilft Energie zu sparen. Modernes Design und Display mit Hintergrundbeleuchtung die Reichweite der Funksignale beträgt bis zu 35 m.

 

Drahtloser Empfänger zur Bedienung von elektrischen Heizungen - für die Steckdose

 

Der Empfänger BPT003 dient zum Ein- und Ausschalten von Infrarotheizungen, elektrischen Heizkörpern usw. in Verbindung mit dem Raumthermostat BPT710. Er schaltet aufgrund der vom Sender übermittelten Daten den angeschlossenen Verbraucher aus und ein.
Tech-Details Funkthermostatsender BPT710
  • 7 Wochenprogramme mit 6 Temperaturänderungen pro Tag
  • Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung 
  • Betriebsmodule: AUTO/MANU/OFF/URLAUB
  • schnelle Änderung der geforderten Temperatur
  • Information über Betriebsstunden
  • Kindersicherung - Tastensperre
  • Automatische Zeitumstellung von Sommer- zu Winterzeit
  • Funktion "Geöffnetes Fenster" - automatischer Absenkbetrieb bei plötzlichen
  • Temperaturabfall
  • Möglichkeit der Programmierung nach einzelnen Tagen oder in den Intervallen Mo-Fr, Sa-So und Mo-So
  • Frostschutz (3°C)
  • Dauerhaftes Ausschalten (OFF) möglich
  • kurzfristige Temperaturprogrammänderung möglich

 

Technische Daten

  • Temperaturbereich: +5°C bis +39°C (frostfrei min. 3°C)
  • 6 Temperaturänderungen pro Tag
  • Minimale Programmierzeit: 10 Minuten
  • Temperatureinstellung: nach 0,5°C
  • Minimaler Anzeigensprung: 0,1°C
  • Messgenauigkeit: +/- 0,5°C
  • Spannung: 2 x 1,5V AAA alkal. Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Vf-Leistung: < 10 mW
  • Frequenz: 433,92 MHz
  • Hysteresis: 0,2°C
  • Kommunikationsart: Bidirektional
  • Frequenz: 50/60 Hz
  • Temperaturabweichung: +/- 0,5°C
  • Betriebstemperatur: 0 - 40°C
  • Schutzklasse: IP20
Tech-Details Funkempfänger BPT003
  • Schaltet die verbundene Heizungsanlage aufgrund der empfangenen Informationen
  • bestätigt durchgeführte Veränderungen
  • wird direkt in die Steckdose gesteckt, keine Montage erforderlich
  • Anschluss der Anlage durch einfaches Einstecken in die Steckdose
  • der Zustand des Empfängers wird von LEDs auf der Vorderseite signalisiert
  • automatische Aktivierung nach kurzfristigen Stromausfall im System (Speicher E-EPROM)
  • nur für Innenräume geeignet

Technische Daten Funkempfänger BPT003

  • Einspeisung: 30 V / Hz
  • Kommunikationstyp: Bidirektional
  • Frequenz: 433,92 MHz
  • Empfindlichkeit: < -95 dBm
  • Reichweite: 200 m (im Freien), 25 m (in Gebäuden)
  • Ausgang: Relais, max. 16 A / 250 VAC
  • Schutzklasse: IP40
  • Arbeitstemperatur: 0 bis 40°C
  • Abmessungen (LxBxH): 130 mm x 57 mm x 78 mm